Publikationen

von Matthias Geist

Selbständige Buchpublikation:

  1. Religion im Pfarrhaus. Eine empirische Untersuchung zu Biografie, Sozialisation und religiösem Selbstbewusstsein evangelischer Pfarrerskinder in Österreich am Ende des 20. Jahrhunderts, Würzburg 2002 (323 S.)

Herausgeberschaft

  1. Das Menschenbild im Strafrecht. Tagungsband zur Internationalen Tagung vom 21.-24. September 2009 (Band 146 der Schriftenreihe des BM für Justiz), Wien 2010

Mitherausgeberschaft:

  1. Gott und die Moderne. Theologisches Denken im Anschluß an Falk Wagner, Wien 1994 (= Wiener Beiträge für Theologie und Gemeinde 2, 248 S.) (hg. gem. m. M. Berger und I. Tschank)
  2. „Bonhoeffer weiterdenken …“. Zur theologischen Relevanz Dietrich Bonhoeffers (1906-1945) für die Gegenwart. Mit einem Exposé von Ulrich H.J. Körtner, Wien 2006 (hg. gem. m. A. Klein)
  3. 2. Auflage von Nr. 2, Wien 2007
  4. Zur Situation der Angehörigen von Gefangenen (= akademie report 01/2008), hg. gem. mit der Evangelischen Akademie Wien, Wien 2008 (36 S.)
  5. Meine persönliche Reformation. Warum ich konvertiert bin, hg. gem. mit Maria Katharina Moser, Verlag Styria Wien 2017

Diplomarbeiten:

  1. E-unitäre inverse Halbgruppen, Univ. Wien Diplomarbeit (Mathematik) 1993 (88 S.)
  2. "Gott" und "Religion" in der Soziologie Niklas Luhmanns, Univ. Wien Diplomarbeit (Evangelische Theologie) 1995 (116 S.)

Dissertation:

  1. Religion im Pfarrhaus. Eine empirische Untersuchung zu Biografie, Sozialisation und religiösem Selbstbewusstsein evangelischer Pfarrerskinder in Österreich am Ende des 20. Jahrhunderts (497 S.)

Aufsätze:

  1. "Weltbeobachtung" oder: "Hat Gott einen blinden Fleck"?, in: M. Berger/M. Geist/I. Tschank (Hg.): Gott und die Moderne. Theologisches Denken im Anschluß an Falk Wagner, Wien 1994, 123-131
  2. (Zus. m. M. Berger) Nationalsozialistische Karriere und lutherischer Offenbarungspositivismus. Hans Wilhelm Schmidt (1903-1991), in: K. Schwarz/F. Wagner (Hg.): Zeitenwechsel und Beständigkeit. Beiträge zur Geschichte der Evangelisch-theologischen Fakultät in Wien 1821-1996 (Schriftenreihe des Universitätsarchivs 10), Wien 1997, 553-589
  3. Selbst- und Weltumgang im Pfarrhaus – Beobachtungen zu Begriff und Verständnis von "sozialer Kompetenz", in: Wiener Jahrbuch für Theologie 2/1998, 243-263
  4. Der Pfarrberuf in der Krise. Berufssoziologische Folgen aus Falk Wagners Protestantismuskritik, in: M. Berger/M. Murrmann-Kahl (Hg.): Transformationsprozesse des Protestantismus. Zur Selbstreflexion einer christlichen Religion an der Jahrtausendwende, Gütersloh 1999, 249-259
  5. Gerhard Herz und das Pfarrergesetz von 1940. Die Auseinandersetzungen zum umstrittenen Pfarrergesetz aus der Sicht "seines" ersten Pfarrers, in: JGPPÖ 115 (1999), 121-141
  6. Sozialisation in protestantischen Pfarrhäusern, in: J. Dantine/K. Thien/M. Weinzierl (Hg.): Protestantische Mentalitäten, Wien 1999, 249-263
  7. Die gegenwärtige Flüchtlingsarbeit in der Evangelischen Kirche in Österreich. Umfang, Geschichte, Theorieansätze, Probleme, in: Standpunkt (Zeitschrift des Evangelischen Bundes in Österreich) Heft 158/2000, 3-29
  8. Soziologische Beobachtungen des "Geistes", in: Wiener Jahrbuch für Theologie 3/2000, 65-75
  9. Himmlische Stunden – Irdische Beobachtungen zum evangelischen Religionsunterricht, in: AuG 52/2001, 154-157
  10. Erwartungen an den evangelischen Religionsunterricht in Kärnten und Wien, in: Das Wort 3/2001, 24-26
  11. (Zus. m. Alfred Garcia Sobreira-Majer) Das WORT im kritischen Spiegel seiner LeserInnen. Auswertung einer Umfrage, in: Das Wort 2/2002, 26-29
  12. (Zus. m. Karl-Reinhart Trauner) „Erste Hilfe für die Seele“ - Notfallseelsorge in Österreich. Ein Zwischenbericht, in: AuG 53/2002, 203-209
  13. Religiosität zwischen familiärem Tischgebet und sozialer Verantwortung. Religiöse Erziehung und Bildung im österreichischen evangelischen Pfarrhaus, in: Deutsches Pfarrerblatt 103/2003 (Heft 7), 339-342, auch unter: http://pfarrerverband.medio.de/pfarrerblatt/archiv.php?a=show&id=1207
  14. (Zus. m. T. H., evangelischer Untersuchungshäftling, m/29) Religiöse und lebensphilosophische Fragen einmal anders formuliert - aus der Begegnung mit verschiedenen Delikten während der U-Haft, in: Reformiertes Kirchenblatt 80/81, 2003/2004 (Heft 12/1), 3, auch unter: http://www.reformiertestadtkirche.at/textpages/aktuell/reftext/2003/u-haft.htm
  15. Zwischen Pfarramt und Schule – Lob über die Vielseitigkeit des Pfarrberufs oder Klage über die Doppelbelastung?, in: AuG 56/2005, 62-64
  16. Evangelische Gefängnisseelsorge in Österreich, in: Mitteilungen der Konferenz der Evangelischen Gefängnisseelsorgekonferenz in Deutschland 71/2005, 41-44
  17. Religionsloses Reden und Hören. Zur Entzauberung hoher Theologie im Praxisfeld des Strafvollzug, in: A. Klein/M. Geist (Hg.): „Bonhoeffer weiterdenken …“, Wien 2006, 125-137
  18. Gott und unsere Not. Was bedeutet Bonhoeffers Botschaft von einer „Kirche für andere“ heute?, in: F. Eichinger/J. Berger/H. Eichmeyer (Hg.): Glauben lernen in einer mündigen Welt, Wien 2006, 171-179
  19. Grenzen ertragen, annehmen und überwinden. Ein Beitrag der Seelsorge im Strafvollzug, in: Fremde im Gefängnis – Herausforderungen und Entwicklungen. 1. Universitäre Strafvollzugstage in Linz (= Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz – Band 133), hg. v. BMJ, Wien/Graz 2007, S. 79-86
  20. Sport und Religion – Lebensäußerungen im Dialog, in: AuG 59/2008, 75-81
  21. Die Angehörigen. Eine ethische Leitperspektive im System des Strafvollzugs, in: Evangelische Akademie Wien/Matthias Geist (Hg.), Zur Situation der Angehörigen von Gefangenen, Wien 2008, 28-36
  22. Die Wahrnehmung der Angehörigen von Gefangenen, in: Strafvollzug im Blick der Öffentlichkeit. 2. Universitäre Strafvollzugstage in Wien (= Schriftenreihe des Bundesministeriums für Justiz – Band 145), hg. v. BMJ, Wien/Graz 2010, 113-124.
  23. Das Menschenbild im Strafrecht, in: Mitteilungen der Konferenz der Evangelischen Gefängnisseelsorgekonferenz in Deutschland 77/2010, 35-38
  24. In Schuld verstrickt - Lebens-Krisen im Gefängnis, in: AuG 61 (Heft 2) 2010, 125-123
  25. Vorwort, in: Matthias Geist (Hg.): Das Menschenbild im Strafrecht, Wien 2010, 5
  26. Ethische Dimensionen der gegenwärtigen Strafpraxis, in: Matthias Geist (Hg.): Das Menschenbild im Strafrecht, Wien 2010, 135-140
  27. Drei Beiträge in: Christine Hubka, Die Haftfalle, Wien 2013. („Niedriges Motiv“, S. 40-44; Vom Trost eines Puzzles, 108-111; Das Rotlicht ist zum Kotzen“ oder: Ein glaubhafter Jesuaner, 115-117)
  28. Das Menschenbild im Vollzug, in: Markus Drechsler: Maßnahmenvollzug. Menschenrechte. Weggesperrt und zwangsbehandelt, Wien 2016, S. 336-341
  29. Wohin geht die Reise?, in: Markus Drechsler: Maßnahmenvollzug. Menschenrechte. Weggesperrt und zwangsbehandelt, Wien 2016, S. 352-358

    Weitere Titel:

    1. Veröffentlichungen von Koloman N. Micskey (in Auswahl, chronologisch geordnet), in: AuG 47/1996, 146-147
    2. Weg-Weiser - Ein Jugendgottesdienst als Workshop, in: Junge Gemeinde 142/1997, 17
    3. Glaube und Glück, in: Evangelische Diakonie 10/1997, 3
    4. Weihnachts-Rave, in: Junge Gemeinde 143/1997, 21
    5. Aus einem Brief von F.D.E. Schleiermacher an seinen Vater aus dem Jahre 1787. Predigt zum Sonntag Septuagesimae am 8. Februar 1998, in: Ch. Hubka/S. Schumann (Hg.): Ich liebe es, Briefe anderer Menschen zu lesen. Eine Predigtreihe gehalten vom 2. Sonntag nach Epiphanias bis zum Sonntag Laetare 1998 an der Pauluskirche, Wien 1998, 26-31
    6. Aus einem Brief von Matthias Claudius an seinen Sohn Johannes aus dem Jahr 1799. Predigt zum Sonntag Oculi am 15. März 1998, in: Ch. Hubka/S. Schumann (Hg.): Ich liebe es, Briefe anderer Menschen zu lesen. Eine Predigtreihe gehalten vom 2. Sonntag nach Epiphanias bis zum Sonntag Laetare 1998 an der Pauluskirche, Wien 1998, 63-68
    7. Rechtfertigung zwischen sozialer Ungerechtigkeit und Internet. Ein Bericht von der Konsultation des Lutherischen Weltbundes (LWB) zum Thema "Rechtfertigung in den Kontexten der Welt", in: Saat 22/1998, 10
    8. Bildpredigt über "Die Opferung Isaaks" (Verduner Altar, 1181) zum Sonntag Judika am 21. März 1999, in: Ch. Hubka/S. Schumann (Hg.): Bilderwelten. Eine Predigtreihe gehalten vom Sonntag Sexagesimae bis zum Palmsonntag 1999 an der Pauluskirche, Wien 1999, 34-38
    9. Art. "Schöpfung", in: K.-R. Trauner/B. Zimmermann (Hg.): Evangelische Standpunkte am Beginn des 3. Jahrtausends (=Standpunkt. Zeitschrift des Evangelischen Bundes in Österreich Heft 159/2000), S. 7
    10. Art. „Freiheit“, in: K.-R. Trauner/B. Zimmermann (Hg.): Evangelische Standpunkte am Beginn des 3. Jahrtausends (=Standpunkt. Zeitschrift des Evangelischen Bundes in Österreich Heft 159/2000), S. 8-9
    11. Kirchliche Ausbildung - Woher? Wohin?, in: id (Informationsdienst der Salzburger Gruppe) 2/2000, S. 31.
    12. Change Management Jugendstrafvollzug, in: http://www.sozialstaat.at/presse/jghstellungnahmen.shtml vom 11. August 2002
    13. (gem. m. T.H., evangelischer Untersuchungshäftling, m/29) Die Sonnenblume oder der Funke einer Lebenschance. Aus dem Alltag der Gefängnisseelsorge, in: Saat 3/2003, 8-9
    14. Zum Beispiel Weihnachts-Amnestie, in: Reformiertes Kirchenblatt 80/81, 2003/2004 (Heft 12/1), 1, auch unter: http://www.reformiertestadtkirche.at/textpages/aktuell/reftext/2003/weihnachtsamnestie.htm
    15. Wo um 15.00 Uhr die Nachtschicht beginnt, in: Glaube und Heimat 2004, 47-48
    16. Hineingenommen in Gottes Wirklichkeit, in: Junge Gemeinde 1/2008
    17. „Innen-Ansichten“ – Das Gefängnis von innen betrachtet, in: Tag der Zivilcourage (BG Kundmanngasse, Jänner 2010), 8
    18. Gefängnisseelsorge in: EMÖ – Evangelisches Museum Österreich, vgl. www.emoe.at 
    19. Auf den Punkt: Gegen den Strom des Strafens, in KSÖ 2014 (Heft Juli), S. 16 
    20. Artikel: „Gefängnisseelsorge“ in: Evangelische Standpunkte 2014, S. 77 
    21. Kommentar der Anderen. Über den Freiheitsentzug und die Freiheit zum Suizid, in: Der STANDARD 23. Dezember 2014, ebenso online unter: http://derstandard.at/2000009714387/Ueber-den-Freiheitsentzug-und-die-Freiheit-zum-Suizid (abgerufen am 10. Mai 2017)